Der Kodex

Folgendes wird für Barak-Utgard mit Blut festgeschrieben:

 

 Artykel Zusatz Fußnote
Sühne Grolle Nimm dir stets, was dir zusteht Mit manchen Leuten kann man einfach nicht reden
Sobald beide Armeen aufgestellt sind, wählt der General von Barak-Utgard eine gegnerische Einheit. Wir haben einen Groll zu sühnen. Alle gegen diese Einheit gerichtete Treffer- und Verwundungswürfe von 1 dürften wiederholt werden. Die Armee von Barak-Utgard erhält ein zusätzliches Artefakt der Macht. Einmal pro Schlacht einen D3 werfen, wenn eine gegnerische Einheit Schaden (richtige Verwundung) erlitten hat. Sie erleidet das erwürfelte Ergebnis (tödliche Wunden) zusätzlich.